Aktuelles - Details

Einladung zur Veranstaltung "Digitalisierung der Arbeitswelt: Chance für den ländlichen Raum!"

Die Digitalisierung bietet neue Möglichkeiten für den ländlichen Raum – so eine aktuelle und häufig formulierte These. Sicher ist, die Digitalisierung begünstigt wegweisende Veränderungen in der Arbeitswelt: Insbesondere die Ortsgebundenheit – also wo wir arbeiten und uns vernetzen – verliert an Bedeutung. Das physische Vorortsein wird zum Teil durch digitale Präsenz abgelöst. Ebenso erfordert die Digitalisierung aber von den Menschen eine stetige Anpassung und auch Entwicklung neuer Fähigkeiten und Fertigkeiten. Dabei stehen wir noch relativ am Anfang dieser „digitalisierten“ Arbeitswelt. In unserer Veranstaltung sollen mittels verschiedener Sichtweisen gegenwärtige und zukünftige Trends in der Arbeitswelt beleuchtet werden. Mit Blick auf die ländlichen Räume wollen wir fragen: Welche Schlüsse lassen sich daraus für eine lebendige Entfaltung der ländlichen Räume ziehen? Entwickeln sich neue Perspektiven für Arbeiten und Lernen auf dem Land?

Hier finden Sie den Einladungsflyer und das Anmeldeformular