Aktuelles - Details

EINLADUNG zur Veranstaltung "Naturparke in Schleswig-Holstein zwischen Naturschutz und Tourismus – Wertschöpfungspotenziale für die ländlichen Räume"

Das wichtigste Kapital der schleswig-holsteinischen Naturparke sind die gewachsenen Kulturlandschaften mit ihrer Vielfalt an Arten und Lebensräumen. Sie gilt es inwertzusetzen und für Menschen erlebbar zu machen – so die Idee der Naturparke.
Im Koalitionsvertrag der Landesregierung (2017) heißt es: „Das wertvolle Potenzial unserer Naturparke ist noch weitgehend ungenutzt. Wir werden daher das Konzept (…) für die Naturparkförderung grundlegend überarbeiten (…), um die Arbeit der Naturparke zu stärken.”
Viel ist in Bewegung gekommen – insofern ein guter Zeitpunkt, erste Bilanz zu ziehen und Förder- und Entwicklungsmöglichkeiten für Naturparke in Schleswig-Holstein zu erörtern. Dabei wollen wir auch das veränderte Spannungsfeld zwischen Naturschutz und Tourismus in den Blick nehmen.

Den Einladungsflyer finden Sie hier