Über den Preis

Die Akademie für die Ländlichen Räume Schleswig-Holsteins e.V. vergibt alle zwei Jahre den "Preis der Akademie für die Ländlichen Räume Schleswig Holsteins e.V.". Der Preis kann an Einzelne, Gruppen, Vereine und juristische Personen verliehen werden und richtet sich an kreative und engagierte Menschen, deren Projekte sich durch die Verwirklichung von Zielen der ALR auzeichnen. Hierzu zählen privates Engagement, Initiativen, planerische Leistungen, wissenschaftliche und künstlerische Leistungen sowie Leistungen in Politik und Verwaltung. Durch den Preis sollen diese Arbeiten gewürdigt und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Die Richtlinie über den Preis der Akademie für die Ländlichen Räume Schleswig- Holsteins e.V. können Sie hier downloaden.