Wir über uns

Die Akademie für die Ländlichen Räume Schleswig-Holsteins e.V. (ALR) ist ein gemeinnütziger und unabhängiger Verein, gegründet 1992.

 

Die Akademie für die ländlichen Räume Schleswig-Holsteins e.V.

  • gibt Politik,Kommunen, Verwaltung und Planern konkrete Entscheidungshilfen zur nachhaltigen Entwicklung der ländlichen Räume
  • initiiert Forschungsvorhaben, um die Erkenntnisse über Probleme und Chancen der ländlichen Räume zu erweitern und die Wirksamkeit strukturverbessernder Projekte und Maßnahmen zu bewerten
  • moderiert Prozesse und Verfahren, um Kräfte zu aktivieren, zu bündeln und Diskussionen anzuregen
  • vermittelt in Veranstaltungen und Veröffentlichungen zukunftsweisende Ansätze zu aktuellen Fragen ländlicher Gemeinden wie z.B.:
    • Integrierte ländliche Entwicklung
    • Reform der Verwaltungsstrukturen
    • Sicherung der Grundversorgung (z.B. MarktTreff)
    • Alternative Einkommensmöglichkeiten innerhalb und außerhalb der Landwirtschaft
    • Umwelt, Natur, regenerative Energieträger
    • Verstärkung der Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und Senioren an kommunalen Entscheidungsprozessen
    • Bildung und Kultur 
    • Erhaltung und Förderung des Nachbarschaftsgedankens