Aktuelles

  • „Neue Nachbarn – Zusammenleben im Ländlichen Raum“ – ALR e. V. legt Minister Habeck am 28. April 2017 Handlungsempfehlungen aus dem vom Land geförderten Projekt zur Integration von Flüchtlingen im Ländlichen Raum vor

    Im überwiegend ländlich geprägten Schleswig-Holstein ist die Integration von Flüchtlingen nicht nur ein bedeutendes Thema in den vier Oberzentren(...)

    Artikel lesen »
  • Neuer Vorstand im Rahmen der ALR-Mitgliederversammlung gewählt

    m 15.12.2016 fand die Mitgliederversammlung der Akademie für die ländlichen Räume Schleswig-Holsteins e.V. im Kieler Landeshaus statt. Rund fünfzig(...)

    Artikel lesen »
  • Gut besuchte Informationsveranstaltungen in Bad Bramstedt und Eggebek

    Die Dokumentation zu den Informationsveranstaltungen am 16. November in Bad Bramstedt und am 22. November in Eggebek ist jetzt online(...)

    Artikel lesen »

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Akademie für die ländlichen Räume Schleswig-Holsteins e.V.

Auf dieser Internetseite halten wir Informationen über unseren Verein und rund um die Themen der ländlichen Räume für Sie bereit.

Die Akademie für die Ländlichen Räume Schleswig-Holsteins e. V. (ALR)  ist seit Dezember 1992 als gemeinnütziger Verein tätig. Ziel ist die Erhaltung und nachhaltige, eigenständige Entwicklung der ländlichen Räume. Die Aktivitäten der Akademie richten sich vor allem an die Dörfer und kleinen Städte in den ländlichen Räumen Schleswig-Holsteins.

Durch Veranstaltungen und Veröffentlichungen gibt die ALR kommunalen Vertretern, Planern, Fachstellen und interessierten Bürger/innen konkrete Entscheidungshilfen. Sie vermittelt modellhafte Lösungsansätze zu aktuellen Fragen und stellt innovative Projekte vor.

Die ALR initiiert Forschungsvorhaben, um die Erkenntnisse über Stärken, Probleme und Chancen der ländlichen Räume zu erweitern. Die Themen reichen von Grundversorgung, Breitband, Innenentwicklung der Dörfer bis hin zu Mobilität und Politiken zur Förderung ländlicher Räume.

Um Kräfte zu aktivieren, zu bündeln sowie Diskussionen anzuregen, moderiert die ALR Prozesse und Verfahren. Der ehrenamtliche Vorstand und die Geschäftsstelle werden dabei durch Arbeitskreise und einen Wissenschaftlichen Beirat unterstützt.

Seit 2009 unterstützt die ALR e.V. mit dem Projekt Regionen-Netzwerk als  Koordinierungs- und Kommunikationsplattform die Arbeit der 22 schleswig-holsteinischen LAG AktivRegionen auf Landesebene.

Akademie für die ländl. Räume Schleswig-Holsteins e.V.

Hamburger Chaussee 25
24220 Flintbek

Telefon: 04347 704-800
Telefax: 04347 704-809

E-Mail: info(at)alr-sh.de